Medialer Workshop

Die persönlichen Themen für 2019

mit Elke Angermeier-Stadler

Spürbar war die Erleichterung, als das Jahr 2018 zu ende

ging. Für viele war es sehr herausfordernd und einige hat es auch an ihre Grenzen gebracht. Das neue Jahr hat uns nun empfangen und es liegen Wünsche, Hoffnungen und Vorhaben darin und natürlich auch, dass es leichter werden möge, als das vergangene Jahr.

Mit Hilfe der Tarotkarten möchte ich in der Gruppe für jeden Einzelnen die Themen dieses jungen Jahres herausarbeiten, eingebettet in Meditationen mit Botschaften zur energetischen Unterstützung. Wir sind alle aufgefordert mehr und mehr in unsere Herzenskraft zu gehen, um dann mutig mit den Erkenntnissen zu handeln und dabei auch der Freude Raum zu geben.

Die Meditationen sind gechannelt, werden besprochen und auch für Fragen und Anliegen wird Raum gegeben. Heilung und Transformation wird geschehen, da wo es sein darf.

 

 

 

 

 

 

Über die Referentin:

Elke Angermeier-Stadler ist Astrologin, Mediale Lebensberaterin, Channelmedium und Heilerin. Ihr Weg führte sie über viele Stationen der Selbsterfahrung um  Körper, Geist und  Seele  wieder in Einklang mit der Herzensebene  zu bringen.

1961 in Bad Staffelstein geboren, waren schon in der Kindheit das intuitive Wahrnehmen und Vorhersehen von Ereignissen sehr ausgeprägt.

Im Erwachsenenleben hat sie über viele Jahre ihr Wissen zusammengetragen, um die Zusammenhänge der Existenz zu verstehen.

Eine besondere Begleiterin und Lehrerin ist ihr hierbei Mutter Maria.

 

Weitere Informationen und Anmeldung:


Termin:                    Sonntag, 24. März


Dauer:                     10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:   Yogastudio Reiting, Reiting 41, 93170 Bernhardswald

Anmeldung:             Elke Angermeier Stadler Tel. 0941/84501,

                                 email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder

                                 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kosten:                     82, - Euro (incl. 12,- Euro für Mittagessen)